Tags

, , , , , , ,

Ein Buch über Spätis – entstanden aus einer Diplomarbeit. Im Buch erfahrt Ihr allerlei Kuriositäten, interessante Zahlen, Analysen und Geschichten über alles was diesen Ort ohne den es in Berlin, kalt, traurig und leer wäre. Definitiv Berlin Style. Wir haben mit Autor und Spätiforscher Christian Klier gesprochen.

Ch.Klier2

Eine Frage die Dir noch niemand gestellt hat: Wie würde die Antwort auf diese Frage lauten?
Wie viele Pflanzen hat ein  gewöhnlicher Späti im Geschäft?
Durchschnittlich 2 Stück.

Wann kommt das Buch raus?
Das Buch ist seit dem 12. November online zu bestellen. Im Buchhandel und einigen ausgewählten Spätis wird es wahrscheinlich ende November ankommen.

In welchen Späti sollte man am besten gehen um es zu kaufen?
Also nachfragen sollte man auf jeden Fall in seinem eigenen Späti des Vertrauens. Falls es da noch nicht vorliegt, sollte es der Händler dringlichst bestellen.
Ansonsten kann ich sehr die Eck-Oase in der Reuterstraße und die Heilquelle in der Pannierstraße empfehlen. Diese beiden Spätis waren auch Haupt-Anlaufstelle meiner Recherchen.

Was ist Deine persönliche Erkenntnis aus Deiner Arbeit? Gibt es einen Tipp / eine Lebensweisheit die man aus Deiner Arbeit mit den Spätis ziehen kann?
Naja, der Berliner Späti ist einfach in vielerlei Hinsicht ein Exot in unserem Stadtbild. Die Geschäftsstruktur sowie die äußere Erscheinung hebt ihn stark von der sonstigen Einkaufs- und Ladenstruktur ab. Allein schon bei der Gestaltung und Ausrichtung gibt es keinerlei Raster oder Normen, keine Markenidentitäten mit festen Regeln, die es einzuhalten gilt, jeder einzelne Späti ist ein Unikat. Die Bindung zwischen Kunden und Händler ist viel persönlicher als bei anonymen Supermarktketten und Großkaufhallen. Der Spätkauf lebt, ähnlich wie früher der Tante Emma Laden, von Individualität und Persönlichkeit, der nachbarschaftliche Kommunikation und Interaktion im Grunde vorraussetzt. Auch in anderen Großstädten ist der Späti eine feste Institution, wenn es um den nachbarschaftlichen Austausch geht. Er kommt in jeder größeren Stadt in Deutschland vor! Immer unter einem anderen Synonym, aber stets mit der selben Bestimmung. Ob es das Wasserhäusschen in Frankfurt, die Trinkhalle in Dortmund oder der Kiosk in Hamburg ist. Für die Anwohner und Kunden vereint er mehrere Funktionen und ist neben Verkaufsstelle auch Verweilzone, neben Arbeitsplatz auch sozialer Versammlungsort und neben Mini-Supermarkt der Ort für weltweite Kommunikation.

Gibt es eigentlich eine Vereinigung von Spätis/ einen Späti Verband?
Nein, ich glaube nicht. Die meisten Händler sind ziemliche Einzelkämpfer. Meistens ist dann aber die ganze Familie mit in den Laden integriert.

Manchmal hat man das Gefühl, dass es auch Späti Ketten gibt d.h. einem Eigentümer gehören mehrere Spätis. Kannst Du das bestätigen? Was ist die größte Späti “Kette” in Berlin?
Soweit ich weiß, gibt es nur eine sehr kleine Späti-Kette. Die haben vier Geschäfte, alle im Raum Neukölln/Kreuzberg. Anders ist es bei den Spätis mit integrierten Glücksspielräumen. Da gibt es ganz klare Kettenstrukturen.

Gibt es noch etwas was Du gerne sagen würdest?
Tschüss

Online kann das ganze Buch hier bestellt werden.

der späti titel

Oder Ihr gewinnt ein Exemplar bei uns. Ganz einfach Kommentar mit Eurem Lieblingsspäti hinterlassen und den anderen Lesern verraten warum sie unbedingt mal in diesem Späti vorbei schauen sollten! Wir wählen den besten Grund!